Stapelsteine von joboo
Stapelsteine von joboo
Was kann man schon damit machen?

Stapelstein als Hut
Erst einmal probiert Opa einen Stapelstein als Hut

und die Enkel praktizieren sofort Bewegung und Sport mit den Stapelsteinen

Wer kennt die Stapelsteine?
Diese wurde im Jahr 2019 als innovatives Spielzeug mit dem „spiel gut“-Siegel ausgezeichnet.
Wer die Steine das erste Mal sieht, wird vielleicht neugierig, doch wirklich erkennen lässt sich das Potenzial, das in ihnen steckt, zu Anfang nicht.

Ein wenig sehen die bunten Steine aus wie übergroße Suppenschüsseln und auch wir haben uns anfangs gefragt, ob man die Dinger eher als Hut oder als Transportschüssel für Spielzeug nutzen kann.

Und dann kamen die Enkelkinder … und sie waren sofort begeistert!

Was wieder einmal die Theorie bestätigt, dass Spielzeuge nicht unbedingt sonderbare Eigenschaften aufweisen, Krach machen oder sich bewegen müssen.
Die Fantasie wird mit diesen Stapelsteinen und mit dem zugehörigen Balance Board so gut angeregt, dass es keinen Vergleich zu anderen Spielzeugen gibt.

Mit den Stapelsteinen im Garten spielen

Phantasie-Spiele mit den Stapelsteinen im Garten der Großeltern.

Mit dem Balance Board den Gleichgewichtssinn stärken

Die Pluspunkte der Stapelsteine

Das Start-up aus Stuttgart mit Namen Joboo ist auf den Markt gegangen, um die Welt des Spielens umzukrempeln. Hier wird auf ein Spielzeug auf EPP gesetzt, das ist ein Kunststoff, der bis zu 96 Prozent weniger Ressourcen verbraucht als andere Kunststoffe.
Das Material ist beiß- und speichelfest, somit ideal als Kinderspielzeug geeignet. Die Farben sind ungiftig und regen dennoch die Sinne an.
Der Gesundheit sowie der Nachhaltigkeit ist mit diesen Stapelsteinen in jedem Fall Genüge getan.

Hinzu kommen auch diese Vorteile, die uns überzeugt haben:

  • geringes Gewicht von nur 180 Gramm (damit können die Kinder immer neue Parcours bauen)
  • hohe Belastbarkeit von bis zu 180 kg (falls auch Erwachsene mitmachen wollen)
  • Material schwimmt (auch zum Spielen am See geeignet)
  • für drinnen und draußen nutzbar
  • braucht wenig Platz
  • unendliche Spielmöglichkeiten
  • Made in Germany
  • zu 100 Prozent recycelbar

Hier kannst du die Stapelsteine direkt im externer Link - Werbung jaboo-shop kaufen.

Für die ganze Familie geeignet

Die Stapelsteine sind nicht nur für die Kinder geeignet, sondern bieten sich auch für Erwachsene an. Abgesehen davon, dass das Balancieren über die Steine eine sehr gute Übung für die Rückenmuskulatur ist, kann das Balance Board auch zum dynamischen Sitzen verwendet werden. Wer zum Beispiel wegen Rückenbeschwerden Krankengymnastik machen muss, kann diese durch die Stapelsteine sehr gut ergänzen. Tipp: Generell wird Senioren empfohlen, beim Sitzen nicht still auf einer Stelle zu bleiben, sondern „beweglich“ zu sitzen. Das beugt Versteifungen der Muskulatur und der Wirbelsäule vor. Auch das Balancieren und Übungen zum Gleichgewicht sind für Senioren, die fit bleiben wollen, gut geeignet.

Lustige Übungen auf den Stapelsteinen

Normalerweise dürften Kinder keine Probleme damit haben, Spielideen mit den Stapelsteinen zu finden. Doch manchmal tritt tatsächlich die Situation ein, dass sämtliche Ideen durchgespielt zu sein scheinen und die Quengelei losgeht: „Opa, ich hab Langeweile!“ Daher hier einige Tipps für Spiel und Spaß mit den Stapelsteinen:

Balanceübungen als Sport

Liegestütze auf dem Balance Board (vorwärts und rückwärts), Kniebeuge, Stehen auf den Zehenspitzen mit Rotation der Wirbelsäule sind nur einige Übungsvorschläge

Tiere nachmachen

Einer ruft den Namen einer Tierart, die Spieler müssen diese Tiere nachmachen und dabei über die Stapelsteine laufen.
Natürlich mit den passenden Tiergeräuschen dazu!
Es gilt, sich vorher zu überlegen, wie die Tiere laufen könnten: Der Krebs läuft auf allen vieren, das Pferd springt im Galopp, der Hase hopst, der Flamingo schreitet usw.

Yoga-Übungen mit den Stapelsteinen

Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene:
Mit den Stapelsteinen lässt es sich wunderbar Yoga machen.
Dafür können die Steine als Hilfsmittel genutzt werden und bieten so die Möglichkeit, Übungen leichter oder schwieriger werden zu lassen.
Können die üblichen Übungen mit den Füßen auf den Steinen ebenso ausgeführt werden wie immer?
(Kinder-Yogaübungen siehe hierzu -> Bewegung und Sport)

Fazit

Wir sind von den Stapelsteinen begeistert und sind damit nicht allein!
Auch andere Eltern und Großeltern haben sie bereits probiert und sind sich einig: Mit den Stapelsteinen aus dem Hause Joboo bekommen die Kinder ein wirklich sinnvolles Bewegungsspielzeug, das unzählige Spielmöglichkeiten zulässt und mit dem es sich immer wieder anders turnen und spielen lässt.
Etwas Negatives können wir dazu nicht berichten, außer über den hoch recht hohen Kaufpreis.
Unsere Gesamtbewertung 5/5:
5/5 Sterne-Bewertung

Anmerkung:
Die Stapelsteine haben wir für unseren Produkttest vom Hersteller kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen. Wir haben keinerlei Verpflichtungen dem Hersteller gegenüber und können unvoreingenommen und ohne Vorgaben über dieses Thema berichten.

Link-Typen:
Dieses Symbol führt auf einen externen Werbelink

Übersicht über unsere Produkttests:

Weitere Produkttests im Detail: