Viele Großeltern haben Hörprobleme.
Sie bitten im Alltag ihre Gesprächspartner, ein wenig lauter und deutlicher zu sprechen. Doch beim Fernsehen sieht die Sache anders aus!
Hier kann zwar der Ton lauter gestellt werden, wirklich deutlicher werden die Stimmen damit nicht.
Zudem kann es für andere Personen, die ebenfalls vor dem TV sitzen, zu laut werden.
Die Lösung bietet der TV-Sprachverstärker OSKAR von Faller-Audio.

TV-Sprachverstärker Oskar

Hier kommt OSKAR – ein TV-Sprachverstärker

Wenn trotz Hörhilfe das akustische Verstehen auf der Strecke bleibt, ist die Zeit für OSKAR gekommen.
Der TV-Sprachverstärker wurde so konzipiert, dass er die Audiosignale des TV analysiert und verstärkt. Störende Nebengeräusche werden dabei herausgefiltert. Somit wird die Sprache deutlicher.

Sehr positiv: OSKAR ist mobil und kann überall dort abgestellt werden, wo er gerade benötigt wird. Somit wird das gemeinsame Fernsehen mit anderen Personen deutlich entspannter, denn derjenige, der OSKAR benötigt, nimmt das Gerät einfach mit an seinen Platz. Die übrigen Personen im Raum genießen die übliche akustische TV-Qualität.

Das kompakte Design macht OSKAR zu einem optimalen Mitbewohner, wobei natürlich in erster Linie die einzigartige Technologie zu erwähnen ist.
Zwei Breitband-Lautsprecher sowie ein Passivtreiber sorgen für die gewünschte Optimierung der Dialoge. Der individuell gewünschte Klang kann durch dreistufige Filtereinstellungen angepasst werden. Die Sprache wird hervorgehoben und nicht mehr durch Musik oder Soundeffekte überlagert. Die Anpassung des Fernsehtons erfolgt dynamisch und wird auch bei wechselnden Pegeln der Tonquelle vorgenommen.
Natürlich kann OSKAR auch so aufgestellt werden, dass Oma und Opa gleichzeitig die Vorteile nutzen können.

OSKAR eignet sich aber nicht nur sehr gut für den Einsatz zu Hause, sondern kann auch unterwegs auf Reisen genutzt werden.
Wenn Du wie wir häufig mit dem Wohnmobil unterwegs bist und dabei lediglich mit mangelnder Klangqualität des Fernsehers auskommen musst, ist OSKAR durchaus hilfreich. Außerdem lässt sich der Klangverstärker von Faller-Audio mit Musikausgabegeräten verbinden. Radio oder Musik wird damit ebenfalls besser verständlich.

Stromversorgung des TV-Sprachverstärkers

Die Stromversorgung des TV-Sprachverstärkers erfolgt über ein USB-Netzkabel. Gleichzeitig wird die Batterie des mobilen Teils aufgeladen.

Verbindung des TV-Spreachverstärkers Oskar über optisches Audiokabel mit dem Fernseher

3 Sprachfilter einstellbar
Über drei Sprachfilterstufen kann die menschliche Stimme viel deutlicher aus dem TV-Ton herausgefiltert werden.
Bei uns hat es gut geklappt!

Das bringt OSKAR: Die Leistungsübersicht

Für alle, die es kurz und knapp mögen, hier die Eigenschaften von OSKAR in der Übersicht:

  • Dialogverstärkung
  • Herausfiltern von Nebengeräuschen und störenden Sounds
  • geeignet für alle üblichen TV-Geräte
  • einfacher Anschluss der Basisstation an den Fernseher
  • mobiler Einsatz möglich
  • praktischer Tragegriff
  • leistungsstarker Akku mit ca. 16 Stunden Laufzeit
  • Verwendung auch mit Kopfhörern möglich
  • einfache Bedienung
  • dreistufige Anpassung der Tonqualität

Die Einrichtung und Inbetriebnahme des Geräts sind spielend einfach, die mitgelieferte Betriebsanleitung gut zu verstehen. Sollte etwas nicht klappen, kann der Kundendienst des Herstellers um Hilfe gebeten werden. Einziger Wermutstropfen ist der hohe Preis: Stolze 249 Euro verlangt Faller-Audio für das Gerät. Ein ähnliches Modell von Sony ist für ca. 134 Euro erhältlich und wartet mit vergleichbaren Eigenschaften auf.

Einschätzung unserer Redaktion

OSKAR ist ein gut durchdachtes Gerät, mit dem sich der Fernsehton verstärken lässt.
Besonders positiv ist das Herausfiltern der störenden Nebengeräusche, die oftmals sogar mit Verwendung einer Hörhilfe problematisch sind.

Ein Überblick über Stärken und Schwächen des Geräts:

Stärken

  • deutlich bessere Sprachverständlichkeit
  • leistungsstarker Akku
  • Kabel inklusive

Schwächen

  • hoher Preis

Unser Fazit zum Produkttest:
OSKAR erweist sich im Alltag als durchaus hilfreich, wenn Höreinschränkungen vorliegen.
Es ist damit möglich, Dialoge besser zu verstehen.
Für den Einsatz beim Musikhören eignet sich OSKAR nur bedingt, die damit erzielten Verbesserungen der Klangqualität sind marginal.

Hersteller:

Faller Audio Logo

sonoro audio GmbH
Hammer Landstraße 45
41460 Neuss

direkt zum -> Shop von Faller Audio (Werbung)

Hinweis:
Wir haben den TV-Sprachverstärker Oskar zu Testzwecken kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen, wir haben aber keinerlei Verpflichtungen gegenüber dem Hersteller.