Kinderzeitschriften vom Sailer Verlag

Der Sailer-Verlag kümmert sich um die Lesekompetenz der Kinder und hat daher Zeitschriften für verschiedene Altersgruppen konzipiert. Es geht darum, gleichzeitig Wissen zu vermitteln und die Freude am Lesen zu fördern.

Der Verlag wurde 1969 gegründet und seither hat sich an der Intention nichts geändert: Man möchte mit den passenden Zeitschriften Kinder von drei bis 15 Jahren begleiten, wobei ein passioniertes Team aus Journalisten, Zeichnern und Fotografen dafür sorgt, dass monatlich neue Themeninhalte kindgerecht aufbereitet werden und zum Lesen verführen.

Verschiedene Kinderzeitschriften stehen zur Wahl

  • Olli und Molli
    Die Zeitschrift richtet sich zum einen an Kindergartenkinder, zum anderen an Erstleser und ist daher in zwei verschiedenen Varianten erhältlich.
  • Wapiti
    Junge Natur- und Tierfreunde kommen auf ihre Kosten.
  • Benni
    Das Mitmach-Magazin für Kinder ab sieben Jahren.
  • Tierfreund
    Die Zeitschrift für Tierfreunde ab neun Jahren.
  • Stafette
    Die Wissenszeitschrift für Kinder ab neun Jahren.
  • I love English – Mini
    Junge Leser ab sieben Jahren begegnen der ersten Fremdsprache.
  • I love English – Junior
    Hier wird bereits mit einer CD für das erste Hörverständnis gearbeitet.
  • I love English
    Die Englisch-Lern-Zeitschrift für Kinder ab zwölf Jahren.
  • Dein Planet
    Teenager lernen alles über Natur und Umwelt kennen.

Der Sailer-Verlag setzt hier auf die Verbindung aus Wissensvermittlung, Leseförderung und Spaß und erhielt dafür im Jahr 2006 den bayerischen Printmedienpreis verliehen.

Der Verlag ist seit 2008 an die Bayard Mediengruppe Deutschland angegliedert und vertreibt seine Zeitschriften nur über das Abonnement.
Die Bestellung ist über die Schule oder direkt online über den Sailer-Verlag möglich.


Zum Shop externer Link - Werbung Sailer Verlag

Journalistische Grundsätze im Sailer-Verlag

Der Sailer-Verlag hält sich streng an die journalistischen Grundsätze, die auch für die Bayard Mediengruppe gelten:

  • Erfüllung des journalistischen Grundauftrags
  • Einhaltung künstlerischer Freiheit sowie der Informations- und Meinungsfreiheit
  • Umfassende Recherchen
  • Transparenz und Offenlegung der Absichten
  • Fairness, Schutz von Persönlichkeit und Menschenwürde
  • Trennung von Werbung und Redaktion
  • Rücksichtnahme
  • Verantwortlichkeit gegenüber der Öffentlichkeit
  • Einhaltung der Privatsphäre
  • Keine Annahme von Vergünstigungen
  • Aus- und Weiterbildung des Redaktionsteams

Der Sailer-Verlag bietet damit für jede Altersstufe die passende Zeitschrift, wobei besonders hervorzuheben ist, dass es in den Zeitschriften keinerlei Werbung gibt. Eine angenehme Abwechslung zu anderen Kinder-Zeitschriften, die Eltern und Großeltern vor der „Kann ich das haben?“-Frage verschont.

Unser Kinderzeitschriften-Tipp:

Kinderzeitschrift Benni ab 7 Jahren
Lese jetzt unseren Bericht über die Kinderzeitschrift Benni

Für kleine Erstleser ist die Kinderzeitschrift „Benni“ ideal.
Hier werden verschiedene Sportarten vorgestellt, Naturereignisse erklärt und Experimente gezeigt.
Die Zeitschrift richtet sich an Kinder ab sieben Jahren und bringt den jungen Lesern sogar erste englische Worte nahe.
Das Heft zum Mitmachen enthält zudem Rätsel, Bastelanleitungen und fördert das erste selbstständige Lesen auf spielerische Weise.

Anmerkung:
Wir haben einige kostenfreie Exemplare der Kinderzeitschrift Benni vom Sailer Verlag erhalten.
Wir haben keinerlei Verpflichtungen dem Hersteller gegenüber und können unvoreingenommen und ohne Vorgaben über dieses Thema berichten.

Auch interessant?