personalisiertes Kinderbuch
personalisiertes Kinderbuch

Personalisierte Kinderbücher sind keine Neuheit, dennoch haben längst nicht alle Kinder ein solches Buch. Wenn auch Dein Enkelkind noch nie Held der eigenen Geschichte war, wird es Zeit, zu Ostern, zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einfach zwischendurch ein solches Buch zu schenken.

Warum?
Ganz einfach: Kinder lieben solche Geschichten, in denen sie selbst der Held sind! Sie lösen Rätsel, bewältigen knifflige Aufgaben oder treffen ihre Idole, wie das zum Beispiel in den Büchern von „My Magic Story“ der Fall ist.

Welche Anbieter für personalisierte Kinderbücher gibt es?

Mittlerweile ist der Markt für personalisierte Kinderbücher gewachsen. Bekannt sind zum Beispiel diese Anbieter:

  • Librio
  • Hurra Helden
  • Wonderbly
  • Framily
  • My Ravensburger
  • My Magic Story

Das Prinzip, das die Bücher so besonders werden lässt, ist bei allen Anbietern das Gleiche.
Lediglich der Umfang der Anpassungsmöglichkeiten variiert.
Während bei einigen nur der Name des Kindes angegeben werden kann, sind es bei anderen Anbietern auch familiäre Details, Freunde und Fotos, die integriert werden können.

Für welches Alter sind personalisierte Kinderbücher geeignet?

Personalisierte Kinderbücher eignen sich theoretisch schon direkt ab der Geburt.
Viele Großeltern lesen den Enkelkindern noch lange vor deren erstem Geburtstag Geschichten vor und einige dieser individuellen Storys sind durchaus schon für kleine Kinder geeignet.
Ideal sind personalisierte Kinderbücher spätestens ab dem Vorschul- und im Grundschulalter.
Dann nämlich können die Kleinen die Geschichten nicht nur vorgelesen bekommen, sondern beginnen bereits, diese selbst zu lesen.
Der Anreiz, den eine solche Geschichte zum selbstständigen Lesen gibt, sollte nicht unterschätzt werden!

Sogar kleine Lesemuffel wollen dann wissen, wie es mit „ihrer“ Geschichte weitergeht.
Da es nicht nur Kinderbücher gibt, die personalisiert werden können, sind diese Bücher in Romanform auch für Jugendliche und junge Erwachsene eine hervorragende Geschenkidee.

Warum ein personalisiertes Kinderbuch schenken?

Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen wird die Lust am Vorlesen und Lesen gefördert, wie wir bereits erwähnt haben. Zum anderen zeigt ein solches Buch, dass hier etwas sehr Persönliches verschenkt werden soll und dass es darum geht, den Beschenkten tatsächlich in den Mittelpunkt zu stellen. –
Derartige Bücher können bei einem Geschenk mit einer Widmung versehen werden und bieten somit eine wunderbare Erinnerung an die schenkende Person. „Das Buch hab ich von meinem Opa bekommen!“ So wird sich das Enkelkind auch noch in vielen Jahren voller Stolz äußern.

Was kann personalisiert werden?

Personalisiert werden können neben den dem Vor- und Zunamen des Kindes auch sein Geburtstag, die Haarfarbe, Namen von Freunden und Geschwistern.
Helden und Gegenspieler werden namentlich benannt, teilweise können Fotos vom Kind und von den Eltern bzw. der Familie eingebracht werden.
Auch die Kleidung kann zumindest farblich individuell bestimmt werden.

Zwei personalisierte Kinderbücher von librio haben wir schon mal getestet.
Besonderer Hinweis: mit dem Code GROSSVATER20 erhälst du 20 % Rabatt.

Das Europareise Wimmelbuch
Das Europareise Wimmelbuch
© externer Link - Werbung librio

Das Europa-Wimmelbuch

Das Kind begibt sich auf eine Reise zu elf wunderbaren Orten in Europa.
Das Besondere an diesem Buch:
Du kannst beim Gestalten eine Botschaft verstecken! Diese setzt sich aus einem Code zusammen, der wiederum entsteht, wenn das Kind beim Durchblättern des Buches die versteckten Zahlen findet und zu einem Code kombiniert.
Mit der Botschaft kannst Du dem kleinen Schatz viel Glück wünschen oder andere liebe Worte senden. Dein Enkelkind muss sich auch selbst auf den Seiten finden und entdeckt damit stets ein Stück Europa.

Globis fantastischer Ausflug
Globis fantastischer Ausflug
© externer Link - Werbung librio

Ein fantastischer Ausflug

Lass Dein Enkelkind auf eine fantastische Reise gehen, die es mit Globi, dem Helden aus den Schweizer Kinderbüchern, gemeinsam unternimmt.
Die beiden reisen mit einem Pedalikopter und entdecken die Schweiz, dabei haben sie lauter lustige Einfälle.

Auch hier müssen Gegenstände gefunden werden und Dein Enkel kann als Held der Geschichte natürlich personalisiert werden.
Ein Spaß beim Anschauen und Lesen sowohl für Dein Enkelchen als auch für Dich!

Anmerkung:
Die beiden oben beschriebenen Kinderbücher haben wir vom Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen. Wir haben keinerlei Verpflichtungen dem Verlag gegenüber und können unvoreingenommen und ohne Vorgaben über dieses Thema berichten.
Link-Typen:
Ein Klick auf dieses Symbol führt auf einen externen Werbelink

Auch interessant?