Der CalmeMara-Kinderbuch-Verlag
Der CalmeMara-Kinderbuch-Verlag

Lebensgeschichten von Tieren

Es war einmal … So fangen Märchen an.
Und genau die starten auf dem Gnadenhof „Dorf Sentana“ in Bielefeld für Tiere, die alt, krank oder nicht mehr gewollt sind.
Die Geschichten dieser Tiere wurden zum Anlass genommen, um Kindern die Lebensgeschichten der auf dem Gnadenhof lebenden Tiere zu erzählen.

Auf dem Hof selbst werden tiergestützte Angebote an Kinder, Senioren und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen oder in schwierigen Lebenssituationen angeboten.
Viele ehrenamtliche Helfer kümmern sich um den Hof und um das Wohl der Tiere und schon vor langer Zeit sprachen Kinder und deren Eltern den Gründer der Stiftung Sentana, Ralph Anstoetz, auf die Storys der Tiere an.

Die Idee, die Geschichten zu veröffentlichen und das in einem eigenen Verlag zu tun, war geboren.
So kam es, dass Ralph Anstoetz, der eigentlich geschäftführender Gesellschafter seines eigenen Unternehmens JAB Anstoetz ist, im März 2020 den Kinderbuchverlag „CalmeMara“ gründete.
Die Arbeit in der Buchbranche ist für Anstoetz nicht gänzlich neu, brachte er doch während seiner Tätigkeit in der Welt der Textilien schon einige Bücher heraus. Verleger war er indes noch nie.

Im November 2020 ist nun das Verlagsprogramm an den Start gegangen, das unter anderem die Bücher über Kuh Elsa, die dem Schlachthof entkam und eine Waldkuh wurde, und über den Eber Hansi, der einst Zuchteber war.

Immer noch sucht der Verlag nach neuen Autoren und Illustratoren, damit neue Geschichten und Bücher entstehen können.
Momentan sind drei Mitarbeiter in dem kleinen Verlag tätig.

Elsa büxt aus
Elsa büxt aus – Eine ziemlich wahre Geschichte
CalmeMara-Verlag

Bücher für Kinder zwischen drei und acht Jahren

Kinder zwischen drei und acht Jahren sind die Zielgruppe der Bücher aus dem CalmeMara-Verlag, wo Bilder- und Pappbücher, Puzzles und Malbücher erscheinen.
Sofern der Verlag Fuß fassen kann, sollen auch Jugendbücher mit ins Programm aufgenommen werden. Die Ideen zu neuen Büchern sind schon fix, acht bis zehn Titel werden im ersten Halbjahr 2021 verlegt werden.

Aktuell werden die Bücher per Direktvermarktung über Social-Media-Kanäle und über die eigene Homepage ( externer Link - Werbung  www.calmemaraverlag.de) vertrieben und bald kommen hoffentlich einige gute Buchhandlungen und Fachläden als Verkaufsstellen hinzu.

Wichtiges Detail:
Ein Teil der Verkaufserlöse geht an den Gnadenhof sowie an die Stiftung Sentana, die den Hof finanziell unterstützt.
Damit kommen die Bücher über die Geschichten der Tiere diesen direkt zugute.

Anmerkung:
Das oben beschriebene Kinderbuch haben wir vom Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen. Wir haben keinerlei Verpflichtungen dem Verlag gegenüber und können unvoreingenommen und ohne Vorgaben über dieses Thema berichten.
Link-Typen:
Ein Klick auf dieses Symbol führt auf einen externen Werbelink

Auch interessant?