Bilder-Vorlagen-Mappe für die Weihnachtszeit

Der frechverlag war großzügig und stellte mir zwei Bücher zum Ausprobieren zur Verfügung.
Dabei handelt es sich um „Ausmalbilder mit dem Öl-Effekt – Frohe Weihnachten“ und um „Vorlagenmappe Bild für Bild durch die Adventszeit: Fensterdeko mit 4 verschiedenen weihnachtlichen Motiven“.

Wie die Titel schon sagen, handelt es sich um Vorlagen für Ausmalbilder, mit denen sich die vorweihnachtliche Zeit ein wenig heimeliger gestalten lässt.

Ausmalbilder mit dem Öl-Effekt
Zauberhafte weihnachtliche Bastelideen und 24 Motivbogen zum Ausmalen und Ausschneiden
12,00 €
frechverlag GmbH
ISBN 978-3-7724-4963-5

Vorlagenmappe Bild für Bild durch die Adventszeit
Vorlagenmappe Bild für Bild durch die Adventszeit
Fensterdeko mit 4 verschiedenen weihnachtlichen Motiven
15,00 €
frechverlag GmbH
ISBN 978-3-7724-4506-4

Darum geht es in den Büchern

Das erstgenannte Buch ist selbsterklärend:
Kinder können die Motive ausmalen, dann ausschneiden und mit Öl bemalen. Durch das Auftragen des Öls wird das Papier fettig, die Bilder werden transparent. Insgesamt gibt es 24 Ausschneidebögen mit allseits bekannten Motiven, welche sich auf ein Leben als Fensterbilder, Laterne, Mobile oder Teelichthalter freuen.

Das zweite Buch bringt Kinder und Großeltern (oder Eltern) mit dem Kreidemarker durch die Motive.
Es werden vier Weihnachtsszenen geboten, die jeden Tag ein Stück erweitert werden können.
Die Bilder am Fenster nehmen damit Tag für Tag mehr Form an und zu Weihnachten hängt das fertige Bild am Fenster. Die nötigen Kreidemarker von Kreul werden direkt mitgeliefert, außerdem gibt es eine umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Unsere Bewertung zu den Vorlagen-Mappen

Auch diese Bücher haben wir ausprobiert und festgestellt, dass sie die Vorweihnachtszeit ein wenig verkürzen können.
Interessant finden Kinder das Malen mit Öl, zumal sie ansonsten doch immer dazu angehalten werden, mit Öl möglichst nichts zu machen. Zu fettig, zu aufwendig zu entfernen. Doch beim Malen werden damit interessante Effekte erzielt, wobei die Bilder nicht nur als Fensterbilder zu Weihnachten Anwendung finden.

Dadurch, dass sie auch für eine Laterne genutzt werden können, werden wir sie sicherlich im nächsten Jahr für den Laternenumzug und zur Gestaltung einer eigenen Laterne anwenden.

Auch das zweite Buch bringt viel Freude und ist ein wenig einem Adventskalender nachempfunden. Zumindest, wenn man wirklich täglich ein Stück weiter malt und nicht „in einem Rutsch“ das Bild fertig gestaltet. Aber wer zu schnell ist, kann ja noch die anderen Motive nutzen.

Fazit:
Beide Bücher sind durchaus empfehlenswert und schon für kleinere Kinder geeignet.

Auch interessant?