Kinderyoga-Würfel vom ellermann Verlag
Kinderyoga-Würfel vom ellermann Verlag
FamilyFlow.
Autor: Florian Sprater

Kinderyoga-Würfel für die Entspannung, Aktivierung und Konzentration

Yoga für Kinder bietet eine tolle Möglichkeit, mehr Bewegung in den Alltag zu bringen und vielleicht eine interessante Entspannungsart zu entdeckien.
Viele Kinder, die Yoga einmal ausprobiert haben, fanden Gefallen daran und führen viele ihrer Lieblingsübungen immer wieder aus. Wer nun das Spielerische mit dem Nützlichen verbinden möchte, sollte sich einmal den Kinderyoga-Würfel näher anschauen.

Kinderyoda-Würfel aus Holz
4 wunderschöne Kinderyoga-Würfel aus Holz
© ellermann Verlag

Anleitung zum Kinderyoga-Würfel vom ellermann Verlag

Auszug: Anleitung zum Kinderyoga-Würfel
© ellermann Verlag
In der 28 Seiten Anleitung werden alle Übungen super verständlich erklärt

Kinderyoga-Würfel für mehr Bewegung und Spaß

Florian Sprater zeichnet als Autor für den Kinderyoga-Würfel verantwortlich, Natasa Kaiser hat die Illustrationen beigesteuert. Aus dieser Kooperation ist ein Spiel entstanden, bei dem die jeweiligen Yoga-Übungen gewürfelt werden müssen. Vier Würfel aus Holz warten afu die kleinen Yogis: ein Ruhe-, ein Bewegungs- und ein Konzentrationswürfel sind je nach Stimmungslage zwischendurch oder im Rahmen einer kleinen Sporteinheit einsetzbar. Ein weiterer Spielewürfel sorgt für den nötigen Spielspaß: Die einzelnen Übungen, die mit den anderen Würfeln gewürfelt wurden, müssen nun mit einer Aktion verbunden werden. Das können zum Beispiel Tiergeräusche sein, die ein Kind passend zur Yoga-Übung machen muss oder es muss eine Übung so lange gehalten werden, wie der jeweilige Spieler alt ist. An dieser Stelle werden es sich Oma und Opa vielleicht noch einmal überlegen, ob sie wirklich mitspielen wollen!

Das enthaltene Anleitungsheft erklärt die einzelnen Übungen noch einmal und erläutert auch die Vorgaben zu den Spielen, die entsprecehnd der Bilder des Spielewürfels gemacht werden müssen.

Kinderyoga-Würfel selbst bauen

Kinderyoga-Würfel selbst bauen
Kinderyoga-Würfel selbst bauen

Kinderyoga-Würfel aus Papier selbst basteln
Kinderyoga-Würfel aus starken Karton selbst basteln
Kinderyoga-Würfel selbst bauen

Wer erinnert sich noch an die Grundschule, als mit einem Würfelnetz gearbeitet wurde? Ein solches brauchst Du hier auch und kannst den Kinderyoga-Würfel selbst bauen. Nimm ein wenig stärkere Pappe und teile diese in gleich große Quadrate ein. Beachte dabei, dass die jetzt aufzuzeichnenden Übungen nach dem Zuisammenbau des Würfels in die richtige Richtung schauen müssen! Du kannst den Würfel auch erst zusammenkleben und die Bilder dann aufmalen oder aufkleben, was leicht möglich ist, wenn Du zum Beispiel kleine Bilder aus dem Internet ausdruckst.

Mit einem solchen Würfel können sechs Übungen gemacht werden. Damit es nicht langweilig wird, solltest Du gleich zwei oder drei Würfel basteln, die gern auch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade der Asanas zeigen dürfen.

Kinderyoga-Würfel einfach gewinnen

zu gewinnen - Kinderyoga-Würfel
Gewinnspiel:
Ein Kinderyoga-Würfel vom ellermann Verlag ist zu gewinnen

Du hast noch eine weitere Möglichkeit, an einen Kinderyoga-Würfel zu kommen:
Du nimmst einfach an unserem Gewinnspiel teil!

Wir verlosen hier einen Kinderyoga-Würfel aus dem Hause Oetinger.
Damit kannst Du zusammen mit Deinem Enkelkind in die ersten Yoga-Stunden starten oder Ihr nutzt den Würfel für lustige Spiele auf der nächsten Kindergeburtstagsfeier.

Den Gewinner oder die Gewinnerin werden wir schriftlich benachrichtigen. Wir wünschen viel Glück!

So kannst Du an dem Gewinnspiel teilnehmen

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schicken Sie uns einfache eine E-Mail mit dem Betreff “Kinderyoga-Würfel” an kontakt@grossvater.de

Alle Nachrichten, die uns bis 23:59 Uhr am 3. Septemner 2021 erreichen, landen im Lostopf.
Die Gewinner*innen werden schriftlich benachrichtigt.

Hier finden Sie unsere ausführlichen Teilnahmebedingungen.